fbpx

Die Kartoffel

Die Kartoffeln, auch Erdapfel oder Erdbirne genannt, stammt aus der Familie der Nachtschattengewächse. Kartoffeln enthalten hochwertiges Eiweiß, viele Ballaststoffe, Magnesium, Kalium, Kupfer und eine Menge Vitamin C.

Machen Kartoffeln wirklich dick?

Kartoffeln haben den Ruf, dass sie dick machen. Ich kann mir auch erklären, wieso das der Fall ist. Oft kommen Kartoffeln mit einer üppigen Menge Fett daher. Denken wir nur an Bratkartoffeln oder Pommes.

Wenn irgendetwas frittiert wird, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass auch Kartoffeln dabei sind. Bedeutet, es ist nicht die Kartoffel, die ungesund ist, sondern, das was oft mit der Kartoffel kommt.

Denk einmal darüber nach, was gerne mit Kartoffeln serviert wird: Fettige Soßen sind sehr beliebt, mit Käse überbackene Kartoffeln, Kartoffeln als Reibekuchen in Fett gebraten… Kartoffeln ohne Fett gibts quasi gar nicht.

Was können Kartoffeln für deine Gesundheit tun?

Kartoffeln stabilisieren deinen Blutdruck, sind somit toll für Diabetiker. Aber die Kartoffel kann noch viel mehr. Sie nimmt tief in der Erde eine Menge Nährstoffe auf und kann diese an uns weiter reichen. Besonders die Schale solltest du nicht unterschätzen. Wenn möglich lass sie beim nächsten Mal einfach dran.

Die Kartoffel kann dir bei folgenden Erkrankungen ein verlässlicher und hilfsbereiter Weggefährte sein:
Alle Autoimmunstörungen
Ängste
Arthritis
Augenentzündungen
Darmerkrankungen aller Art
Depressionen
Diabetes
Endometriose
Fettleibigkeit
Gürtelrose
Herpes
Herzkrankheiten
Morbus Crohn
Nierenerkrankungen

Kartoffeln: Fazit

Kartoffeln sind in jedem Fall der gesündeste Kohlenhydratlieferant, den es gibt. Sie sind Nudeln weit überlegen oder haben auch Reis einiges voraus.

Kartoffeln machen in keinem Fall dick, sondern sind ein großer Bestandteil einer gesunden Ernährung. Du solltest sie allerdings möglichst ohne Fette genießen, dann kann gar nichts schiefgehen.

 

Hier kannst du dir noch mein kostenfreies E-Book herunterladen. In dem E-Book erfährst du welche Lebensmittel deiner Gesundheit schaden: