fbpx

Orangen: Allgemein

Orangen und auch Mandarinen sind wahre Wunderfrüchte. Besonders im heutigen Zeitalter, indem immer mehr Menschen an Autoimmunstörungen erkranken sind sie Gold wert. Sie schützen den Körper vor verschiedensten Giften, Bakterien und Viren.

Orangen: Inhaltsstoffe

 

  • Kalium
  • Kalzium
  • Natrium
  • Magnesium
  • Phosphat
  • Eisen
  • Zink
  • Beta-Carotin
  • Vitamin E
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B6
  • Folsäure
  • Vitamin C

Orangen: Einkauf, Aufbewahrung, Zubereitung

Orangen kannst du das ganze Jahr über einkaufen und genießen.

Kalt gelagert können sich Orangen bis zu acht Wochen halten.

Orangen schmecken frisch am besten. Ausgepresst als Saft mit einer Limette mag ich sie am liebsten. Die kleineren Verwandten, die Mandarinen sind außerdem ein einfacher, schneller und unkomlizierter Snach für zwischendurch, den du auch schnell in deine Tasche stecken kannst.

 

Orangen: Bei diesen Erkrankungen können sie helfen

 

  • Akne
  • ALS
  • Ängste
  • Bluthochdruck
  • chron. Müdigkeitssyndrom
  • Depressionen
  • Diabetes
  • Erkältung
  • Gürtelrose
  • Halsentzündungen
  • Harnwegsinfekte
  • Hashimoto-Thyreoiditis
  • Herpes
  • MS
  • Nierenerkrankungen
  • Osteoporose
  • Schwindel
  • Zahnfleischbeschwerden

Hier kannst du dir noch mein kostenfreies E-Book herunterladen. In dem E-Book erfährst du welche Lebensmittel deiner Gesundheit schaden:

Neben meiner Arbeit als Coach, arbeite ich auch mit sogenannten Affiliate Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du über den Affiliate Link etwas kaufst. Für dich bleibt der Preis natürlich gleich.

Ich verweise nur auf Produkte, die ich wirklich empfehlen kann und meiner Meinung nach, einen Mehrwert bieten.