fbpx

Melonen: Allgemein

Melonen sind wie für uns gemacht. Sie enthalten eine Menge gereinigtes Wasser, Fruchtzucker und viele Wertvolle Vitamine und andere Nährstoffe. Die Melone sollte nicht unterschätzt werden, denn sie trägt erheblich zu unserer gesundheit bei und sollte regelmäßig verzehrt werden.

Melonen: Inhaltsstoffe

Bezogen auf Wassermelonen

 

  • Kalium
  • Kalzium
  • Natrium
  • Magnesium
  • Phosphat
  • Eisen
  • Zink
  • Beta-Carotin
  • Vitamin E
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B6
  • Folsäure
  • Vitamin C

Melonen: Einkauf, Aufbewahrung, Zubereitung

In Deutschland kannst du die Wassermelone von Juni bis September frisch kaufen. Wassermelone lässt sich aber auch toll einfrieren und später beim auftauen als eine Art Melonen Daiquiri ohne Alkohol genießen.

Auch wenn du die Melone recht lang im Kühlschrank aufbewahren kannst, solltest du sie trotzdem zeitnah essen, da sie im Kühlschrank schnell ihr Aroma verliert.

Wassermelonen kannst du einfach roh genießen oder in den Mixer oder Entsafter geben, mit ein wenig Limettensaft und Minze, erhältst du einen gesunden und erfrischenden Cocktail.

 

Melonen: Bei diesen Erkrankungen können sie helfen

 

  • Akne
  • ALS
  • Ängste
  • Depressionen
  • Diabetes
  • Harnwegsinfekte
  • Herpes
  • MS
  • Nierenerkrankungen
  • Parkinson
  • Sehnenentzündungen
  • Sepsis
  • Zwangsstörungen

Hier kannst du dir noch mein kostenfreies E-Book herunterladen. In dem E-Book erfährst du welche Lebensmittel deiner Gesundheit schaden:

Neben meiner Arbeit als Coach, arbeite ich auch mit sogenannten Affiliate Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du über den Affiliate Link etwas kaufst. Für dich bleibt der Preis natürlich gleich.

Ich verweise nur auf Produkte, die ich wirklich empfehlen kann und meiner Meinung nach, einen Mehrwert bieten.