fbpx

Granatäpfel: Allgemein

Bist su auch, wie viele andere von der Frucht Granatapfel abgeschreckt, weil du einfach nicht weißt wie du diese Frucht vernünftig öffnen kannst? Es gibt tatsächlich viele Empfehlungen dazu. Meine persönliche Lieblingsvariante: Den Grantapfel an den 6 Erhebungen einritzen und unter Wasser die Kerne aus der Frucht lösen. So kannst du verhindern, dass du dir deine Anziehsachen versaust. Unten kannst du dir das Video dazu ansehen.

Granatäpfel: Inhaltsstoffe

  • Kalium 
  • Kalzium
  • Magnesium
  • Phosphat
  • Eisen
  • Zink
  • Beta-Carotin
  • Vitamin E
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B6
  • Folsäure
  • Vitamin C

Granatäpfel: Einkauf, Aufbewahrung, Zubereitung

Frische Granatäpfel sind von September bis Januar im Supermarkt erhältlich. Tiefgekühlt kannst du sie aber das ganze Jahr über kaufen. In diesem Fall sind es meist nur die Kerne, so dass du dir das aufwendige Öffnen der Frucht ersparen kannst.

Der Granatapfel reift nach der Ernte nicht mehr nach. Er kann im Kühlschrank ein paar Wochen aufbewahrt werden.

Granatäpfel lassen sich am besten wie folgt zubereiten
( ab der 2min 15s):

 

Granatäpfel: Bei diesen Erkrankungen können sie helfen

 

  • Alzheimer
  • Autismus
  • Borreliose
  • Demenz
  • Diabetes
  • Haarausfall
  • Nierenerkrankungen
  • Schlaflosigkeit

Hier kannst du dir noch mein kostenfreies E-Book herunterladen. In dem E-Book erfährst du welche Lebensmittel deiner Gesundheit schaden:

Neben meiner Arbeit als Coach, arbeite ich auch mit sogenannten Affiliate Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du über den Affiliate Link etwas kaufst. Für dich bleibt der Preis natürlich gleich.

Ich verweise nur auf Produkte, die ich wirklich empfehlen kann und meiner Meinung nach, einen Mehrwert bieten.