fbpx

Datteln: Allgemein

Datteln wachsen in an Palmen in Wasserarmen Gegenden. Von verschiedenen Völkern, die in oder nahe der Wüste leben werden sie besonders geschätzt. Denn man kann nur mit Datteln und Wasser für mehrere Wochen in der Wüste überleben.

Datteln: Inhaltsstoffe

  • Natrium
  • Kalium
  • Kalzium
  • Magnesium
  • Phosphat
  • Eisen
  • Zink
  • Beta-Carotin
  • Vitamin E
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B6
  • Folsäure
  • Vitamin C 

Datteln: Einkauf, Aufbewahrung, Zubereitung

Datteln kann man das ganze Jahr über kaufen. Es gibt allerdings große qualitative Unterschiede. Viele Menschen glauben daher, dass sie keine Datteln mögen, obwohl sie noch nie eine wirklich gute Dattel probiert haben. Gehörst du auch dazu?

Gekühlt können Datteln bis zu 12 Monate lang aufbewahrt werden. Vorsicht ist allerdings bei Milben- oder Schimmelbefall geboten.

Datteln schmecken am besten, so wie sie sind aber du kannst sie auch zum süßen von verschiedenen Speisen verwenden. Bei den Australien ist der sogenannte Sticky-Date-Pudding sehr beliebt. Ein extrem süßer aber empfehlenswerter Kuchen, der überwiegend aus Datteln besteht.

 

Datteln: Bei diesen Erkrankungen können sie helfen

 

  • ADHS
  • Autismus
  • chronische. Nasennebenhöhlenentzündung
  • Diabetes
  • Dünndarmfehlbesiedlung
  • Essstörungen
  • Fettleibigkeit
  • Nebennierenschwäche
  • Ödeme
  • Rosazea
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Schwindel
  • Sodbrennen
  • Zahnfleischerkrankungen

Hier kannst du dir noch mein kostenfreies E-Book herunterladen. In dem E-Book erfährst du welche Lebensmittel deiner Gesundheit schaden:

Neben meiner Arbeit als Coach, arbeite ich auch mit sogenannten Affiliate Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du über den Affiliate Link etwas kaufst. Für dich bleibt der Preis natürlich gleich.

Ich verweise nur auf Produkte, die ich wirklich empfehlen kann und meiner Meinung nach, einen Mehrwert bieten.